Kreisstadt Oberkich

Seitenbereiche

Untermenü

Bebauungspläne

Die Stadt Oberkirch macht hier die meisten auf der Gemarkung der Gesamtgemeinde gültigen Bebauungspläne zugänglich. Grundstückseigentümer und Bauherren können sich so jederzeit informieren, welche Baumöglichkeiten auf ihren Grundstücken bestehen. Bebauungspläne sind Satzungen, also Orts gesetze. Sie sind für jedermann verbindlich.

Die Interpretation von Bebauungsplänen setzt Sachkenntnis voraus. Um Irrtümer und Fehlinterpretationen zu vermeiden, ist es daher ratsam, sich bei den zuständigen städtischen Stellen zu informieren

Übersichten der Bebauungspläne:

Übersicht der Bebauungspläne Oberkirch

Übersicht der Bebauungspläne Bottenau

Übersicht der Bebauungspläne Butschbach

Übersicht der Bebauungspläne Haslach

Übersicht der Bebauungspläne Nußbach

Übersicht der Bebauungspläne Ödsbach

Übersicht der Bebauungspläne Ringelbach

Übersicht der Bebauungspläne Stadelhofen

Übersicht der Bebauungspläne Tiergarten

Übersicht der Bebauungspläne Zusenhofen

Oberkirch

Bebauungspläne der Stadt Oberkirch. Die PDF Dateien können bis zu 10 MB groß sein.

BebauungsplanRechtskräftig  

Albersbach I

22.04.1966

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Albersbach II

20.07.1973

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Albersbach III

09.01.1987

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Albersbach IV

18.12.2017

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Am unteren Luß

07.12.1990

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Au

12.04.1991

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Au II

24.02.2006

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Bächle Allmend

11.09.1981

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Bächle Allmend Änderung und Erweiterung

15.05.1998

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Baugebiet West

10.11.1970

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Bellensteiner Bühnd

29.10.1993

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Biegert

02.04.2013

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Bodenhald

07.05.1988

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Bodenhald 2. Änderung

13.06.1997

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Boschmatten

27.02.1998

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Brestenberg

28.10.2005

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Brestenberg 1. Änderung

30.05.2008

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Brügel

21.04.1978

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Brügel, 1. Erweiterung

05.02.1982

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Brügel, 2. Erweiterung

21.04.1995

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Brügel II

10.10.1988

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Brügel III

10.07.2006

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Brügel IV

24.07.2017

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Bünd Nordwest

01.06.1973

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Butschbacher Straße

27.09.1996

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Eckbuckel

22.01.1977

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Eckenberg Änderung

01.02.2002

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Eckle

05.04.1991

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Erbmatt 1. Änderung und 1. Erweiterung

08.02.1991

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Ergänzungssatzung Spring

06.11.2015

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Erhaltungssatzung "Kronenareal"

27.05.2019

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Esperantostraße

17.02.2017

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Galgenfeld/Untere Brügelmatt und 1. Änderung

27.08.1987

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Geh- u. Radweg Reichenbächle - Rennbäumle

10.02.1995

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Georgenfeld II

24.01.2020

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Gestaltungssatzung
"Stadtkern Oberkirch"

01.03.2014

schriftlicher Teil

 

Gewerbegebiet Lindenplatz

17.09.1999

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Grünberg, 1. Erweiterung

27.11.1998

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Hardtwald II

17.12.1993

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Heimkehrerstraße

05.06.2015

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Hengsthof

08.08.2008

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Hilsen u. 1. Erweiterung

25.03.1994

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Hilsen II

31.01.2003

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Hilsen West

10.11.1970

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Hintere Allmend u. Ergänzung vom 25.10.1972

18.02.1966 u. 25.10.1972

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Hintere Allmend II u. 1. Änderung

10.01.1977

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Hohlbäumle

09.03.1987

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Höllmatt/Unterer Hungerberg usw.

10.11.1970

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Hutmatt

23.04.1993

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Hutmatt II

17.02.2017

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Im Spring

01.06.1979

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Innenstadt

19.12.2014

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Josef-Geldreich-Straße

09.08.2002

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Josef-Geldreich-Straße 1. Änderung

19.11.2010

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Kallmatt

04.03.2011

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Kirchweg/In der Hald

28.07.1997

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Kobelsbrück

23.12.2004

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Kohlekraftwerk Koehler

10.08.1985

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Königsgass I

06.07.1970

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Königsgass II

14.05.1982

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Königsgass III

17.03.1988

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Korberger Matt

23.12.2016

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Krautschollen

15.03.1979

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Krautschollen 1. Änderung

31.12.1980

 

zeichnerischer Teil

Krautschollen 2. Änderung

20.07.1981

schriftlicher Teil

 

Krautschollen 4. Änderung 1. Erweiterung

09.02.1990

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Krautschollen 5. Änderung

19.09.1997

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Krautschollen 7. Änderung

13.01.2017

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Lagerhalle der Papierfabrik August Koehler SE

03.05.2013

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Landstraße

11.12.1992

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Langbünd

17.12.1976

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Langbünd II

14.09.1990

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Langbünd III

04.11.1994

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Langbünd III 1. Änderung u. Erweiterung

29.11.1996

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Langstück/Steinfeld

14.02.1989

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Leimen

16.06.1981

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Logistikzentrum der Papierfabrik August Koehler SE

26.07.2013

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Muhrgaßbühnd

07.01.2000

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Neubruch II

11.06.1987

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Neubruch III/Kindergartenstraße

25.06.1999

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Neubruch III/Kindergartenstraße, 1. Erweiterung

14.02.2003

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Neubruch III/Kindergartenstraße, 2. Erweiterung

30.09.2011

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Neubruch Lache

12.06.1987

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Neumatt

10.10.1988

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Neumatt 1. Änderung und Erweiterung

29.03.2019

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Oberdorfer Bühnd West und 1. Änderung

17.01.1967

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Obere Brügelmatt I

25.09.1986

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Obere Brügelmatt II

27.08.1990

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Obere Brügelmatt III u. 1. Änderung

09.02.1996 u. 25.02.2000

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Obere Brügelmatt III 2. Änderung

02.08.2019

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Obere Finkenläger/Altstadt

11.04.1967

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Obere Höhe II

13.09.2002

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Obere Höhe II 1. Änderung

03.05.2013

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Obere Höhe II 2. Änderung

23.12.2016

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Progress-Werk Oberkirch

07.07.2006

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Probstbühnd/Ziehltenbühnd

23.04.1993

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Probstbühnd/Ziehltenbühnd 1. Änderung

29.04.1994

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Probstbühnd/Ziehltenbühnd 2. Änderung

07.10.1994

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Probstbühnd/Ziehltenbühnd 3. Änderung

09.11.2015

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

PWO - Stellplatzanlage Süd

06.08.2018

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Querspange Ost

28.11.2003

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Querspange Ost, 1. Änderung und 1. Erweiterung

18.06.2010

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Rebhag-Erblehen

12.07.2013

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Rebhag/Erblehen 1. Erweiterung

16.08.1991

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Renchner Straße - Nordring

19.12.2014

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Rödermatt mit Änderung/Ergänzung und 1. Erweiterung

18.11.1974

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Rödermatt II

19.11.1993

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Schelzbergstraße

15.08.1997

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Schrammenfeld

10.05.1969

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Schwarzgrund 1. Änderung

27.09.1996

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Schwenderweg

11.12.1992

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Sommerfeld und 1. Erweiterung

27.09.1996 (Erweiterung)

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Spitzbünd

21.06.2013

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Sportanlage Nußbach

01.02.2002

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Sportplatz

19.11.1993

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Stadtgartenstraße - Nordring

17.05.2013

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Stadtmatt - 1. Änd. und 1. Erw.

17.05.2002

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Stellplatzanlage Freibad Oberkirch

17.02.2017

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Sternenbühnd

31.03.1984

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Südlich der Schule Änderung

27.09.1996

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Tallmatt

11.11.1967

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Talmatt III

15.10.2010

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Tanzberg

21.11.2003

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Tanzberg 1. Erweiterung

08.08.2008

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Talmatt/Weiherbünd

08.05.1998

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Tankstelle an der B28

29.01.2010

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Tannenstraße I

24.01.1986

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Tannenstrasse_II u. 1. Änderung

08.01.1993

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Unterer Binzigwald

15.10.1964

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Untere Höllbergle

08.03.1976

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Untere Maien 1.Änderung

09.01.1987

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Untere Maien 2. Änderung u. Erweiterung

12.07.1996

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Vodere Allmend I

17.01.1989

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Vordere Allmend I 1. Erweiterung

16.08.1991

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Vordere Allmend II 1. Änderung

17.02.1988

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Weierweg/Schwarzwaldstraße

25.03.1987

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

 

Werkstraße

29.11.1996

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Winterbach/Hofmatt

03.04.1992

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Wolfsgalgen-Hardtwald

14.09.1970

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Zwiebelbühn Süd

03.12.2004

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

§34 Satzung Nußbach-Herztal

  

zeichnerischer Teil

§34 Satzung Steigasse

29.10.1993

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Lautenbach

Bebauungspläne der Gemeinde Lautenbach. Die Dateien können bis zu 10 MB groß sein.

BebauungsplanRechtskräftig  
Am Hohenfelsen

11.12.1998

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Bergwerk

05.05.1969

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Bergwerk II / Stockmatt

16.04.1973

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Kirchhofmatten

23.03.1966

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Kirchhofmatten 1. Änderung

23.12.1996

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Lochmatt

28.10.1996

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Ochsenacker I

23.03.1990

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Ochsenacker II mit 1. und 2. Änderung

23.12.1996

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Stockmatt II und 1. Änderung

09.02.1982 u.

28.09.1982 (1. Änd.)

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Stockmatt IV

06.06.1986

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Stockmatt/Hubmatten

19.10.2018

schriftlicher Teil

zeichnerischer Teil

Nach oben

Volltextsuche

Kontakt

Stadtverwaltung
Sachgebiet
Baurecht

Arndt Welle
Eisenbahnstraße 1
77704 Oberkirch

Tel.: 07802 82-120
Fax: 07802 82-129

E-Mail schreiben

Sprechzeiten

Stadtverwaltung:

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mittwoch
geschlossen

 

Bürgerbüro:

Montag und Dienstag
08:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Mittwoch und Freitag
08:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Donnerstag
08:30 Uhr bis 18:00 Uhr
 

 

Bitte beachten:
Einschränkung wegen Coronavirus'

Kundenbesuche in der Stadtverwaltung, dem Bürgerbüro und den Ortsverwaltungen sowie der Städtischen Baugesellschaft und den Stadtwerken Oberkirch sind ab sofort nur nach vorheriger Terminvereinbarung für unaufschiebbare Angelegenheiten möglich.

Die städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind jedoch wie gewohnt über E-Mail und Telefon zu den üblichen Zeiten erreichbar. Besucherinnen und Besucher werden darum gebeten, ihre Anliegen zunächst auf diesem Weg an die Stadtverwaltung Oberkirch zu richten.