Kreisstadt Oberkich

Seitenbereiche

Untermenü

Die Stadt Oberkirch ist nach dem Wassergesetz von Baden-Württemberg Träger der Unterhaltungslast an Gewässern zweiter Ordnung.

Zur Gewässerunterhaltung gehören unter anderem:

  • die Erhaltung des Gewässerbettes, auch zur Sicherung eines ordnungsgemäßen Wasserabflusses
  • die Erhaltung der Ufer, insbesondere durch Erhaltung und Neuanpflanzung einer   standortgerechten Ufervegetation
  • die Erhaltung und Förderung der ökologischen Funktionsfähigkeit des Gewässers insbesondere als Lebensraum von wild lebenden Tieren und Pflanzen
  • die Erhaltung des Gewässers in einem Zustand, der hinsichtlich der Abführung oder Rückhaltung von Wasser, Geschiebe, Schwebstoffen und Eis den wasserwirtschaftlichen Bedürfnissen entspricht.

Die folgende Karte zeigt das Gewässernetz der Gewässer zweiter Ordnung im Gebiet von Oberkirch.

Volltextsuche

Kontakt

Stadtverwaltung
Sachgebiet
Tiefbau/Umwelt

Georg Schäffner
Eisenbahnstraße 1
77704 Oberkirch

Tel.: 07802 82-147
Fax: 07802 82-129

E-Mail schreiben

Sprechzeiten

Stadtverwaltung:

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mittwoch
geschlossen

 

Bürgerbüro:

Montag und Dienstag
08:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Mittwoch und Freitag
08:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Donnerstag
08:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Samstag
08:30 Uhr bis 11:30 Uhr
 

 

Bitte beachten:
Einschränkung wegen Coronavirus'

Kundenbesuche in der Stadtverwaltung, dem Bürgerbüro und den Ortsverwaltungen sowie der Städtischen Baugesellschaft und den Stadtwerken Oberkirch sind wieder möglich.

Besucher der Stadtverwaltung werden um Einhaltung von Hygienevorgaben gebeten: Tragen eines Mund- Nasen-Schutzes und Handdesinfektion.