Kreisstadt Oberkich

Seitenbereiche

Untermenü

Informationen

Übersicht über die Steuern & Gebühren der Stadt Oberkirch.

Grundsteuer

  • Grundsteuer A
    340 v. H.
  • Grundsteuer B
    360 v. H.

Gewerbesteuer

  • 360 v. H.

Hundesteuer

  • den ersten Hund
    90,00 €
  • den zweiten und jeden weiteren Hund
    200,00 €
  • jeden Kampfhung i. S. von § 5 Abs. 1 Hundesteuersatzung
    600,00 €

Kindergartengebühren

Die Benutzungsgebühren betragen einheitlich für alle städt. Kindergärten einschl. "Frühgruppe"

Änderung Kindergartensatzung einschl. Gebührenverzeichnis

Regelkindergarten

  • für das 1. Kind  105,00 € / mtl.
  • für das 2. Kind  82,00 € / mtl.
  • für das 3. Kind  55,00 € / mtl.
  • ab dem 4. Kind  18,00 € / mtl.

verlängerte Öffnungszeiten (durchgehend mind. 6,5 Stunden)

  • für das 1. Kind  129,00 € / mtl.
  • für das 2. Kind  99,00 € / mtl.
  • für das 3. Kind  64,00 € / mtl.
  • ab dem 4. Kind  22,00 € / mtl.

Kleinkindbetreuung 1 - 2 Jahre

  • für das 1. Kind  237,00 € / mtl.
  • für das 2. Kind  178,00 € / mtl.
  • für das 3. Kind  133,00 € / mtl.
  • ab dem 4. Kind  100,00 € / mtl.

Kleinkindbetreuung 2 - 3 Jahre

  • für das 1. Kind  158,00 € / mtl.
  • für das 2. Kind  119,00 € / mtl.
  • für das 3. Kind  89,00 € / mtl.
  • ab dem 4. Kind  67,00 € / mtl.

Abwassergebühren

  • je m³ Schmutzwasser
    2,40 €
  • je m³ Schmutzwasser, das nicht in einem Klärwerk gereinigt wird
    1,22 €
  • Niederschlagswassergebühren
    je m² versiegelter Fläche
    0,38 €

Entsorgung von Kleinkläranlagen und geschlossenen Gruben

Die Abfuhrgebühr beträgt je cbm Abwasser/Schlamm

Geschlossene Gruben

  • bei wöchentlicher Leerung   22,65 €/m³
  • bei monatlicher Leerung   23,43 €/m³
  • bei vierteljährlicher und längerer Leerung   23,76 €/m³

Kleinkläranlagen

  • Mehrkammer-Absetzgruben   54,84 €/m³
  • Mehrkammer-Ausfaulgruben   43,74 €/m³
  • Entleergut aus Fettabscheidern   43,74 €/m³

Wochenmarkt

  • Fahrzeuge/Stand (Obst, Gemüse, Dekoration, Sonstiges)
    0,50 €/m²
  • Verkaufsstand für Wurst-, Fleisch- und Fischereierzeugnisse, Molkereiprodukte sowie Imbissstände
    0,80 €/m²
  • Überdurchschnittlicher Stromverbrauch (Kühlung/Heizung/Zubereitung Speisen)
    0,50 €

Wassergebühren

je m³ Frischwasser zzgl. MWSt   1,71 €

Verrechnungspreis Wasserzähler (netto) 

  • QN 2,5                      8,55 € / mtl.
  • QN 6                       34,09 € / mtl.
  • QN 10                     55,89 € / mtl.
  • QN 15                     89,15 € / mtl.
  • QN 40                   180,18 € / mtl.
  • QN 60                   295,65 € / mtl.
  • Verbundzähler nach Sondervereinbarung

Volltextsuche

Wichtigsten Steuer-, Beitrags- und Gebührensätze

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung:

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mittwoch
geschlossen

 

Bürgerbüro:

Montag und Dienstag
08:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Mittwoch und Freitag
08:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Donnerstag
08:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Samstag
08:30 Uhr bis 11:30 Uhr