Kreisstadt Oberkich

Seitenbereiche

Untermenü

Nachhaltigkeitstage Baden-Württemberg auch in Oberkirch

Artikel vom 16.09.2021

Der BUND Renchtal und der Verein „Produktive Auseinandersetzung und Lebendige Anstifttung“ – kurz PAuLA - veranstalten gemeinsam im Rahmen der Nachhaltigkeitstage Baden-Württemberg auch Aktionen in Oberkirch.
 
Starten tun die Nachhaltigkeitstage in der Großen Kreisstadt bereits am Vortag mit einem Vortrag von Professor Niklas Hartmann von der Hochschule Offenburg. Sein Thema ist „Energie“. Der Vortrag beginnt am Freitagabend, 17. September, um 19:00 Uhr, in der Oberkircher Erwin-Braun-Halle.
 
Vielfältige Informationen zum Thema
In der Oberkircher Innenstadt finden dann am Samstag, 18. September 2021, in der Zeit von 9:00 bis 14:00 Uhr verschiedene Aktionen statt. Das Thema zukunftsorientierte, nachhaltige Mobilität steht dabei im Mittelpunkt. Außerdem gibt es an Ständen in der Fußgängerzone noch weitere Informationen und Gesprächsgelegenheiten. Mit von der Partie sind die Polizei mit einem Parcours, „Oberkirch mobil“ zu Carsharing und Mobilitätskonzepten, die Firma Draisin mit Lasten- und Liegerädern, der VCD informiert zu innovativen Verkehrskonzepten, die Stadtwerke Oberkirch sind mit einem Informationsstand und einem E-Auto vertreten, die AOK informiert zu Bewegung und Gesundheit, der ADFC gibt Informationen rund um das Fahrrad, der Verein PAuLA hält Informationen bereit und bietet Aktionen für Kinder an. Der BUND Renchtal ist mit einem Infostand zum Thema „Nachhaltigkeit“ vor Ort. Der Weltladen Oberkirch bietet zusammen mit PAuLA Kaffee und Muffins an.

Eine geführte Radtour bietet Martin Hund vom gleichnamigen Radgeschäft an. Die Strecke führt durch die Oberkircher Ortsteile und bietet die Möglichkeit unterwegs einiges zum Thema Nachhaltigkeit zu erfahren. Die Radtour ist auch für Familien geeignet. Streckenlänge circa 20 Kilometer, Dauer circa 2,5 Stunden. Abfahrt ist um 14:30 Uhr, beim Geschäft „Martin Hund Radtechnik“, Stresemannstraße 1, in Oberkirch. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel: 07802 98 22 22.
 
Die Bürger sind herzlich eingeladen, sich umzuschauen, sich zu informieren und sich im Gespräch auszutauschen. Die Nachhaltigkeitstage Oberkirch stehen unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Christoph Lipps. Unterstützung erhalten die Veranstalter durch Iris Sehlinger vom Stadtmarketing Oberkirch. Mit Blick auf Corona / COVID-19 sind die an den Ständen ausgewiesenen Hygieneregeln zu beachten. Weitere Informationen gibt es im Internet unter https://renchtal.bund.net/nachhaltigkeitstage/.

Quelle: Veranstalter
Quelle: Veranstalter

Volltextsuche