Kreisstadt Oberkich

Seitenbereiche

Untermenü

Amtliche Bekanntmachungen

An dieser Stelle sind die öffentlichen Bekanntmachungen der Stadt Oberkirch abrufbar:

Feststellung der Jahresrechnung der Technische Werke Oberkirch GmbH für das Rechnungsjahr 2020

Artikel vom 29.07.2021

Feststellung der
Jahresrechnung der
Technische Werke Oberkirch GmbH
für das Rechnungsjahr 2020


In ihrer Sitzung vom 21.07.2021 hat
die Gesellschafterversammlung der
Technische Werke Oberkirch GmbH
zur Jahresrechnung 2020 folgenden
Beschluss gefasst:


Der Jahresrechnung 2020 wird gem. §
14 Abs. 2 Nr. 3 des Gesellschaftsvertrags
einstimmig zugestimmt und das
Ergebnis wie folgt festgestellt:


Bilanzsumme: 5.367.270,22


davon entfallen auf der Aktivseite auf
das Sachanlagevermögen 1.064.130,30
die Finanzanlagen 3.716.139,53
das Umlaufvermögen 587.000,39
davon entfallen auf der Passivseite
auf
das Eigenkapital 4.929.694,16
die Rückstellungen 40.590,00
die Verbindlichkeiten 396.986,06
Jahresgewinn / Jahresverlust 10.433,65
Summe der
Umsatzerlöse 364.649,65
Summe der Sonstigen
betrieblichen Erträge 928,28
Summe der
Beteiligungserträge 363.656,73
Gesamterträge: 934.799,15
Gesamtaufwendungen: 924.365,50


Der Jahresüberschuss in Höhe von
10433,65 € wird vollständig an den
Gesellschafter Stadt Oberkirch ausgeschüttet.


Der Jahresabschluss und der Lagebericht
wurden von einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
geprüft. Die
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft hat
einen uneingeschränkten Bestätigungsvermerk
erteilt.


Der Jahresabschluss wird hiermit
öffentlich bekannt gemacht. Der
Jahresabschluss und der Lagebericht
werden vom 02.08.2021 bis 16.08.2021
bei den Stadtwerken Oberkirch,
Appenweierer Str. 54b, Oberkirch, in
der Buchhaltung öffentlich ausgelegt.

Volltextsuche