Kreisstadt Oberkich

Seitenbereiche

Untermenü

Stadt dankte mit Helferfest Ehrenamtlichen des Testzentrums

Artikel vom 18.08.2022

Erfolgreiche Organisation und Umsetzung eines bürgernahen Angebots
 
Stadt sagte vor wenigen Tagen Danke. Helferfest für Ehrenamtliche des kommunalen Testzentrums. 11.062 Corona-Schnelltests wurden durch diese 2021 in der Erwin-Braun-Halle durchgeführt.
 
Oberbürgermeister Matthias Braun bedankte sich vor wenigen Tagen bei den Ehrenamtlichen, welche sich im interkommunalen Testzentrum beziehungsweise in den Schulen engagierten. In der Oberkircher Stadthalle betrieben die Gemeinde Lautenbach und die Stadt Oberkirch vom 20. März bis 3. Juli 2021 gemeinsam ein Corona-Schnelltestzentrum. In dieser Zeit wurden dort 11.062 Schnelltests durchgeführt, lediglich zwölf davon waren positiv.
 
Stadt sagte Danke
Erst jetzt konnte Corona-bedingt das gemeinsame Helferfest bei der Oberkircher Feuerwehr stattfinden. Seinen Dank sprach Oberbürgermeister Matthias Braun an das Sachgebiet „Brand- und Katastrophenschutz“ und die Feuerwehr Oberkirch für die reibungslose Organisation des Betriebs des interkommunalen Testzentrums sowie an die 140 Helferinnen und Helfer aus. „Durch Ihre Tätigkeit als Tester, ist ein wichtiger Beitrag zum Aufdecken und Unterbrechen von Infektionsketten in dieser Zeit geleistet worden“, unterstrich das Stadtoberhaupt. Bei der Einrichtung der Schnelltestkapazitäten in Oberkirch, wurde auf ein „atmendes“ System Wert gelegt. „Die Kapazitäten konnten dank der großen Flexibilität aller Beteiligten immer kurzfristig dem tatsächlichen Bedarf angepasst werden.“ Einen besonderen Dank sprach Oberbürgermeister Braun an Fabrizio Wehrle vom Sachgebiet „Brand- und Katastrophenschutz“ aus. Der hauptamtliche Feuerwehrmann organisierte nicht nur einen reibungslaufen Betrieb des Testzentrums in der Erwin-Braun-Halle sondern für ihn war es auch eine Selbstverständlichkeit das Helferfest durchzuführen. An dem Abend hatte die Feuerwehr ein gemütliches Beisammensein mit kühlen Getränken und Spezialitäten vom Grill organisiert.

Oberbürgermeister Matthias Braun bedankte sich persönlich bei den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des Testzentrums in der Erwin-Braun-Halle. Die Stadt Oberkirch lud diese zu einem gemütlichen Zusammensein mit Grillspezialitäten und kühlen Getränken bei der Feuerwehr ein. Die Aufnahme zeigt ihn gemeinsam mit Fabrizio Wehrle (rechts).
Photo: Manuel Schnurr
Oberbürgermeister Matthias Braun bedankte sich persönlich bei den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des Testzentrums in der Erwin-Braun-Halle. Die Stadt Oberkirch lud diese zu einem gemütlichen Zusammensein mit Grillspezialitäten und kühlen Getränken bei der Feuerwehr ein. Die Aufnahme zeigt ihn gemeinsam mit Fabrizio Wehrle (rechts).
Photo: Manuel Schnurr

Volltextsuche