Kreisstadt Oberkich

Seitenbereiche

Untermenü

Sommerflor hielt Einzug in die Fußgängerzone

Artikel vom 07.06.2022

34 Blumenkübel verzieren die Innenstadt
 
Nach dem die Bühnen und Stände des Oberkircher Erdbeerfestes wieder abgebaut waren, tauschten die Gärtner des städtischen Bauhofes die Winter- / Frühjahrsbepflanzung gegen den Sommerflor aus.
 
Neben dem bunten Blühtenbild laden auch einige Kübel zum Naschen ein. Für die Farbenpracht sorgen beispielsweise Dahlien, Zinnen, Löwenmäulchen oder Ringelblumen. „Die Bepflanzung sticht durch ihre roten bis gelben Farbspiele ins Auge“, schildert Bauhofgärtner Mathias Kimmig. „Ein wahres Paradies für Bienen und Insekten.“

Photo: Georg Knapps/Stadt Oberkirch
Photo: Georg Knapps/Stadt Oberkirch

Naschen ausdrücklich erlaubt
„Einige der insgesamt 34 Blumenkübel sind als kleiner Gemüsegarten angelegt“, berichtet Mathias Kimmig. Strauchtomaten, Erdbeeren, Minze, Salbei, Feuerbohnen, Auberginen und Artischocken sind beispielsweise dort gepflanzt. „Die Kübel sollen den Stil eines kleinen Bauerngartens haben.“ Es darf ausdrücklich genascht werden.

Volltextsuche

Kontakt

Stadtverwaltung

Eisenbahnstraße 1
77704 Oberkirch

Tel.: 07802 82-0
Fax: 07802 82-550