Kreisstadt Oberkich

Seitenbereiche

Untermenü

Oberkircher WM-Meile

Artikel vom 13.06.2018

Oberkircher WM-MEILE

Mit dem Start der Fußballweltmeisterschaft in Russland findet in Oberkirch die WM-Meile statt. Die Stadt Oberkirch organisiert gemeinsam mit den Gastronomen vor Ort ein WM-Spektakel in der Innenstadt. Jedes Spiel des Fußballturniers wird von der Gaststätte „Flohkiste", dem Restaurant „Symposio", der Gaststätte „Tränke", dem Gasthof „Zur Sonne", der Gaststätte „Alt Oberkirch" und dem Narrenkeller übertragen. Alle Spiele der deutschen Mannschaft sowie alle Begegnungen ab dem Achtelfinale sind in der Gaststätte „Krone" zu sehen. So wird die Oberkircher Innenstadt vom 14. Juni bis zum Finale am 15. Juli eine einzige WM-Meile.

Die einzelnen Gastronomen übertragen vor ihren Lokalen die Begegnungen auf entsprechenden Bildschirmen. Für das richtige WM-Flair sorgen die Stadtwerke Oberkirch. Diese hängen über den gesamten Bereich der WM-Meile Wimpelketten auf.

WM-Hock am Donnerstagabend

Doch nicht nur Fußballfans finden etwas für sich auf der Oberkircher WM-Meile: jeden Donnerstag findet während des Turniers der WM-Hock statt. Dies ist der sommerliche Abendtreff im Herzen der Oberkircher Innenstadt. Auf Höhe des August-Ganther-Brunnens spielen dann ab 18:30 Uhr verschiedene Bands. Den Auftakt machen Criz und Fernlaut am 14. Juni zum Turnierstart. Danach folgen Henrik Arte und K!os, 21. Juni; Desirée Lobé mit Band, 28. Juni, Flight Plan, 5. Juli; und Schmidt & Ritter am 12. Juli 2018. 

Volltextsuche