Kreisstadt Oberkich

Seitenbereiche

Untermenü

Kulinarische Weinwanderung am 25.09.2022

Artikel vom 05.08.2022

Die 21. Kulinarische Weinwanderung führt durch die wunderschöne Reblandschaft von Oberkirch. Unter dem Motto „Von der Höll ins Paradies“ haben Wanderer, Genießer und Weinfreunde die Möglichkeit, Oberkirch mit all seinen Wahrzeichen - Ruine Schauenburg und Schloss Gaisbach - kennenzulernen. Herrliche Oberkircher Weine, Sekte und auserlesene kulinarische Köstlichkeiten werden an den Schlemmerstationen serviert.

Zwischen 10:00 und 14:00 Uhr kann am Marktplatz Oberkirch gestartet werden. Der Wein-Wander-Pass ist im Vorverkauf für 15,- € erhältlich und umfasst einen Aperitif, fünf Weinproben, einen Digestif sowie eine kleine Vespertüte. Darüber hinaus gibt es entlang der Wanderstrecke verschiedene gastronomische Angebote, die sich auf Wunsch zu einem mehrgängigen Menü zusammenfügen. Selbstverständlich sorgen auch verschiedene Formationen entlang der Wegstrecke wieder für musikalische Unterhaltung.

Auch für die jüngsten Wanderer gibt es am Veranstaltungstag einen Kinder-Wander-Pass, in welchem an den einzelnen Kinderstationen entlang der Strecke fleißig Stempel gesammelt werden können. Für jeden vollständigen Pass winkt eine tolle Belohnung. Zudem erfahren die Kinder an den Stationen spannendes über die heimische Tierwelt.

Der Wein-Wander-Pass ist ab Anfang September im Bürgerbüro der Stadt Oberkirch (Tel. 07802 82-555), bei der Renchtal Tourismus GmbH, im Weinhaus Renner, bei der Oberkircher Winzer eG sowie unter kultur@oberkirch,de erhältlich. Schnell sein lohnt sich, da es in diesem Jahr nur ein begrenztes Kontingent an Wein-Wander-Pässen gibt.

Weitere Informationen gibt es unter www.oberkirch-kultur.de/weinwanderung

Volltextsuche