Kreisstadt Oberkich

Seitenbereiche

Untermenü

Seniorentelefon nun im Hauptgebäude

Artikel vom 11.11.2019

Die bekannte Nummer bleibt: 82-444
 
Seit dem Jahr 2005 ist das Oberkircher Seniorentelefon unter 07802 82-444 dienstags und donnerstags, in der Zeit von 15:00 bis 17:00 Uhr erreichbar. Nun sind die ehrenamtlichen Helfer im Hauptgebäude des Rathauses erreichbar. Die Telefonnummer bleibt unverändert.
 
Das Seniorentelefon steht älteren Mitbürgern und deren Angehörigen als Ansprechpartner zur Verfügung. Rund 400 Anrufe nehmen die Ehrenamtlichen im Jahr entgegen. Ein Großteil der Anrufe sind dabei Anmeldungen für den Mittagstisch des Oberkircher Seniorennetzwerks „Von Mensch zu Mensch“ im Bürgertreff. Aber oft sind es auch Anfragen zu Hilfsdiensten, Anmeldungen zu Veranstaltungen oder sonstige Anfragen an das Seniorennetzwerk. Eine kleine Kartei, in der alle ehrenamtlichen Helfer aufgeführt sind hilft dabei den ehrenamtlichen Mitarbeitern des Seniorentelefons eine möglichst passende Antwort auf die Anfragen zu finden. Klar geregelt ist, was das Seniorentelefon nicht leisten kann: alle pflegerischen und professionellen Dienstleistungen vermittelt die Einrichtung nicht. In der Regel nimmt einer der Ehrenamtlichen den Anruf unter der 07802 82-444 in der Zeit persönlich entgegen. Ansonsten können Nachrichten auf dem Anrufbeantworter hinterlassen werden.
 
Ab sofort ist das Oberkircher Seniorentelefon dienstags und donnerstags von 15:00 bis 17:00 Uhr im Rathaus neben der Information in Raum 1.13. erreichbar.

Die Aufnahme zeigt Sabrina Lusch und den Sachgebietsleiter
Die Aufnahme zeigt Sabrina Lusch und den Sachgebietsleiter "Bürgerservice und Soziales" Bernhard Wolf mit Mitgliedern des Seniorentelefons, von links: Sabrina Lusch, Manfred Wisgott, Angelika Maier, Franz Huber, Franz Schweiger, Andreas Riebold und Bernhard Wolf. Es fehlt auf dem Bild Ingrid Zdrahal.
Photo: Ulrich Reich/Stadt Oberkirch

Informationen zu den Angeboten
Wer sich darüber hinaus über die Angebote für Senioren in Oberkirch informieren will oder selbst sich engagieren möchte, der kann sich gerne bei Sabrina Lusch melden. Die städtische Seniorenbeauftragte hat ihr Büro ebenfalls im Rathaus - in Raum 1.14.
 
Spezielle Servicezeiten hat Sabrina Lusch nicht. Grundsätzlich ist sie zu den üblichen Öffnungszeiten des Rathauses erreichbar. Damit aber niemand vor einer verschlossenen Tür steht, der mit ihr sprechen will, sollte vorher ein Termin vereinbart werden. Seniorenbeauftragte Sabrina Lusch ist erreichbar unter Telefon: 07802 82-169 oder per E-Mail: s.lusch(@)oberkirch.de

Volltextsuche

Kontakt

Stadtverwaltung
Sachgebiet Bürgerservice
Sabrina Lusch
Seniorenbeauftragte
Eisenbahnstraße 1
77704 Oberkirch

Tel.: 07802 82-169
Fax: 07802 82-560

Mail schreiben

Veranstaltungen

Hier finden Sie den aktuellen Veranstaltungskalender für Ältere und Junggebliebene:

Bewegungstreff

Oberkircher Taschengeldbörse

Oberkircher Taschengeldbörse Fragebogen

Speiseplan Bürgertreff 1. Halbjahr

 

Sprechzeiten

Stadtverwaltung:

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mittwoch
geschlossen

 

Bürgerbüro:

Montag und Dienstag
08:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Mittwoch und Freitag
08:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Donnerstag
08:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Samstag
08:30 Uhr bis 11:30 Uhr