Kreisstadt Oberkich

Seitenbereiche

Untermenü

Anmeldestart zum neuen "Pro Kids" - Programm

Artikel vom 03.01.2019

Anmeldestart am 10. Januar 2019
Neues „Pro Kids“-Programm mit vielfältigen Angeboten
 
Rund 30 Kurse warten in der neuen Ausgabe auf interessierte Mädchen und Jungen beim Kinder- und Jugendprogramm „Pro Kids“. Die Kinder erleben viele tolle Momente in Kursen, die künstlerische und handwerkliche Geschicke fordern, in der Natur und in Kursen, die einfach nur Spaß und Spiel versprechen.
 
Selbstverständlich sind die beliebten Klassiker wie Koch-, Schneider- und Tastenschreibkurse wieder vertreten. Besonders viel Natur erleben Kinder zwischen 6 und 10 Jahren bei den Kursen „Ameisen – Eine Burg im Wald“ oder „Mein Freund der Baum“, durchgeführt vom BUND Umweltzentrum Ortenau.
 
Abgerundet wird das neue „Pro Kids“ durch tolle Theaterstücke des „Theaters Fiesemadände“: „Mama Muh im Schnee“ sowie „Tabaluga und Lilli“. Im Rahmen der Puppenparade Ortenau sind die „Die Complizen Hannover“ mit dem Theaterstück „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ zu Gast in Oberkirch.
 
Bei der „Weltladenerkundung“ lernen Kinder zwischen 8 und 12 Jahren was „fairer Handel“ heißt und welchen Weg Schokolade zurücklegen muss, bis wir sie hier in Oberkirch kaufen können. Tolle Tipps und Tricks für Präsentationen in der Schule lernen 12 - 16-Jährige im Kurs „Power-Point“ kennen.
 
Die „Leseparty: Afrika – Tiere und Natur“ in der Mediathek nimmt junge Leserinnen und Leser mit auf Safari. Hierbei werden die Natur und Tiere des größten Kontinents der Erde entdeckt. Auch die Angebote der „Lesewelt Ortenau e. V.“ fördern das Leseverhalten der Kinder und stärken deren Interesse daran.
 
Anmeldestart für das neue „Pro Kids“ - Programm ist am Donnerstag, 10. Januar 2019, ab 08:30 Uhr im Bürgerbüro der Stadt Oberkirch. Das neue Programmheft kann im Bürgerbüro sowie bei den Banken und der Renchtal Tourismus GmbH abgeholt werden und ist als PDF-Datei unter www.oberkirch.de/prokids erhältlich. Anmeldungen sind nur persönlich und gegen sofortige Bezahlung der Kursgebühr möglich. Ansprechpartnerin für weitere Informationen bei der Stadt Oberkirch ist Alexandra Steurer, Telefon: 07802 82-244, E-Mail: a.steurer@oberkirch.de. 

Volltextsuche

Kontakt

Stadt Oberkirch
Eisenbahnstraße 1
77704 Oberkirch

Tel.: 07802 82-0
Fax: 07802 82-550