Kreisstadt Oberkich

Seitenbereiche

Untermenü

Land vergibt Wirtschaftsmedaille an Oberkircher Unternehmen

Artikel vom 05.12.2018

Frammelsberger R. Ingenieur-Holzbau GmbH in Stuttgart ausgezeichnet
 
Für herausragende unternehmerische Leistungen und zum Dank für besondere Verdienste um die baden-württembergische Wirtschaft hat Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut am 4. Dezember bei einer Festveranstaltung im Neuen Schloss in Stuttgart die Wirtschaftsmedaille des Landes an elf Persönlichkeiten und drei Unternehmen verliehen. Unter den Preisträgern war auch die Firma Frammelsberger R. Ingenieur-Holzbau GmbH aus Oberkirch.
 
„Sie alle stehen für Eigenschaften und Unternehmertugenden, die für den Erfolg und den Wohlstand unseres Landes unverzichtbar sind“, sprach Ministerin Hoffmeister-Kraut die Preisträgerinnen und Preisträger in ihrer Festrede an. „Ihre Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen, endet nicht an den Werkstoren. Im Gegenteil: Auf ganz individuelle Weise haben Sie sich weit über Ihr Unternehmen hinaus um Baden-Württemberg verdient gemacht“, so die Ministerin weiter. Erfolgreiches und zugleich nachhaltiges, ethisch verantwortliches Unternehmertum sei ein Markenzeichen Baden-Württembergs. „Hierfür stehen die Preisträgerinnen und Preisträger in ganz besonderer Weise“, betonte Hoffmeister-Kraut. Außerdem werde mit dieser Preisverleihung die große Branchenvielfalt des Landes und dessen wirtschaftliche Stärke in der Fläche deutlich.

Mit seiner über 30-jährigen Firmengeschichte gehört Frammelsberger R. Ingenieur-Holzbau zu den erfolgreichen inhabergeführten Handwerksbetrieben in Oberkirch. Das Unternehmen steht für moderne Holzhäuser mit natürlicher Lebensqualität für Menschen mit höchsten Ansprüchen an Baubiologie und Wohnkultur. Die individuellen Wünsche der Kunden setzt das Unternehmen in handwerklicher Perfektion mit biologischen Baustoffen um – allen voran mit Holz, dem natürlichsten aller Baustoffe. So entstehen Häuser, die ein Maximum an Behaglichkeit und Komfort bieten und damit halten was sie versprechen – Freude am Wohnen. Seit der Gründung ist der Betrieb fest in Familienhand. Seit dem vergangenen Jahr wird es in zweiter Genration von den Söhnen Paul und Lukas Frammelsberger geführt. Im Betrieb arbeiten 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Nicht nur als Arbeitgeber sondern darüber hinaus auch als Ausbilder nimmt das inhabergeführte Unternehmen seine gesellschaftliche Verantwortung wahr: es bildet zwei bis drei junge Männer oder Frauen als Zimmermänner aus.
   
Hintergrund:
Die Wirtschaftsmedaille des Landes Baden-Württemberg erhalten seit 1987 Persönlichkeiten und Unternehmen, die sich in herausragender Weise um die Wirtschaft des Landes verdient gemacht haben. Auch besondere Leistungen, die in Organisationen der Wirtschaft, Gewerkschaften, Arbeitnehmervertretungen, Arbeitgeberorganisationen und im Bildungswesen erbracht wurden und die der Wirtschaft und Gesellschaft des Landes dienen, können auf diese Weise geehrt werden.
 

Alle Bilder: Uli Regenscheit/Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau
Alle Bilder: Uli Regenscheit/Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau

Volltextsuche

Kontakt

Stadt Oberkirch
Eisenbahnstraße 1
77704 Oberkirch

Tel.: 07802 82-0
Fax: 07802 82-550