Kreisstadt Oberkich

Seitenbereiche

Untermenü

Bauhof pflanzt Sommerflor

Artikel vom 17.05.2018

Oberkirch erstrahlt im Blütenzauber
 
Die Gärtner des städtischen Bauhofes starteten mit dem Pflanzen des Sommerflors. Neben Brücken, Geländern, Beetanlagen und Feldkreuzen werden auch die Bereiche vor den Ortsverwaltungen und der Stadtgarten in der Kernstadt mit einem sommerlichen Blumengruß verschönert. Insgesamt sorgen so rund 9.000 Pflanzen für ein blühendes und prächtiges Farbspektakel.
 
Die Pflanzen müssen über die Sommermonate regelmäßig gegossen werden. „Unterstützung erhalten die Mitarbeiter des Bauhofes in den Ortschaften dabei teilweise durch Anwohner“, erläutert Bauhofleiter Georg Knapps. Der sich bei der Gelegenheit für dieses Engagement bei den Bürgern bedankt. „Denn diese ehrenamtliche Pflege trägt mit zum Erhalt der Pflanzen bei und somit auch zum sommerlichen Stadtbild.“
 

Das Bild ist in der Bachanlage entstanden. Alleine dort werden fast 100 Blumenkästen angebracht, die mit 500 Geranien bepflanzt sind. Ein bekannter Anblick von der Bachanlage, der von Gästen und Einheimischen gleichermaßen geschätzt wird. Auf dem Bild sind die Bauhofgärtner Wolfgang Ücker und im Hintergrund Josef Danner zu sehen. 
Photo: Georg Knapps/Stadt Oberkirch
Das Bild ist in der Bachanlage entstanden. Alleine dort werden fast 100 Blumenkästen angebracht, die mit 500 Geranien bepflanzt sind. Ein bekannter Anblick von der Bachanlage, der von Gästen und Einheimischen gleichermaßen geschätzt wird. Auf dem Bild sind die Bauhofgärtner Wolfgang Ücker und im Hintergrund Josef Danner zu sehen.
Photo: Georg Knapps/Stadt Oberkirch

Volltextsuche

Kontakt

Stadt Oberkirch
Eisenbahnstraße 1
77704 Oberkirch

Tel.: 07802 82-0
Fax: 07802 82-550