Kreisstadt Oberkich

Seitenbereiche

Untermenü

Oberkircher Weihnachtsmarkt am dritten Advent

Artikel vom 06.12.2017

An über 35 Holzhäuschen und Stände werden Aussteller wieder ihre Handwerkskunst anbieten. Die liebevoll dekorierten Hütten und die lebensechte Krippe direkt vor dem Kirchenportal sorgen wieder für eine ganz besondere Weihnachtsstimmung.
 
An allen drei Tagen gibt es wieder ein weihnachtliches Bühnenprogramm und auch der Nikolaus wird dem Weihnachtsmarkt einen Besuch abstatten. Für das leibliche Wohl der Besucher wird bestens gesorgt. Ob Glühwein oder Kinderpunsch zum Aufwärmen, die Düfte der vielen verschiedenen Leckereien sorgen für eine wahre Gaumenfreude. Ein beliebter Treffpunkt ist auch der Sektstand des Stadtmarketingvereins. Prachtvoll geschmückt durch das Blumenhaus Busam zeigt sich der Stand als floristisches Meisterwerk in der Mitte des Kirchplatzes. Die Kunden können dort in gemütlicher Runde ihre Sektgutscheine einlösen, die sie während ihres Weihnachtseinkaufes in den Mitgliedsgeschäften des Stadtmarketingvereins erhalten. Der Lions Club Oberkirch-Schauenburg verkauf am Samstagvormittag ab 10:30 Uhr Hefezopf für einen guten Zweck. In diesem Jahr dient der Erlös zur Finanzierung von zusätzlichen Sportangeboten an Oberkircher Schulen.

Mit Weihnachtsduft und Lichterglanz ist der Oberkircher Weihnachtsmarkt ein fester Bestandteil der Adventszeit. Die Öffnungszeiten des Weihnachtsmarktes sind am Freitag von 14:00 bis 21:00 Uhr, Samstag 10:30 bis 21:00 Uhr und Sonntag 11:30 bis 20:00 Uhr.
Mit Weihnachtsduft und Lichterglanz ist der Oberkircher Weihnachtsmarkt ein fester Bestandteil der Adventszeit. Die Öffnungszeiten des Weihnachtsmarktes sind am Freitag von 14:00 bis 21:00 Uhr, Samstag 10:30 bis 21:00 Uhr und Sonntag 11:30 bis 20:00 Uhr.

Kinderfreuden
Ein Publikumsmagnet ist die wunderschöne lebensgroße Krippe die vor dem Kirchenportal aufgebaut ist. Kinderaugen strahlen, wenn sie die Schafe und Ziegen streicheln dürfen. Eine Runde auf dem Nostalgie Karussell gehört für die Kinder genauso dazu, wie die Verlockung der vielen süßen Düfte wie zum Beispiel von frischgebrannten Mandeln. Der Nikolaus kommt! Am Freitag um 16:30 Uhr kommt der Nikolaus zu den Kindern auf den Weihnachtsmarkt. Die Kinder haben dann die Möglichkeit auf der Bühne ein kleines Gedicht oder Lied vorzutragen. Selbstverständlich hält der Nikolaus für diese mutigen Kinder auch ein kleines Geschenk bereit.
 
Weihnachtliches Bühnenprogramm

Die ganzen drei Tage gibt es ein vielseitiges Programm zur Einstimmung in die Adventszeit. Kinderchöre, Kindergärten oder Musikschulen sorgen für weihnachtliche Stimmung. Auch Bläserformationen sowie ein Kosakenchor unterhalten die Besucher mit ihren festlichen Klängen.

 

 

Alle Bilder: Stadtmarketing Oberkirch e.V.
Alle Bilder: Stadtmarketing Oberkirch e.V.

Volltextsuche

Kontakt

Stadt Oberkirch
Eisenbahnstraße 1
77704 Oberkirch

Tel.: 07802 82-0
Fax: 07802 82-550