Kreisstadt Oberkich

Seitenbereiche

Untermenü

"Rad- und Genusstour": was für ein Erfolg!

Artikel vom 13.09.2017

Rund 360 Radler machten sich auf den Weg nach Oberkirch
 
Nach der „Vélotour“ 2013 und der „Tour Eurodistrikt“ 2014 veranstaltete der Eurodistrikt „Strasbourg-Ortenau“ dieses Jahr erneut eine Fahrradaktion mit INTERREG-Förderung für die breite Öffentlichkeit. Premiere der Rad- und Genusstour „Vélo Gourmand“. Die Radtour durch die Ortenau war mit knapp 360 Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein voller Erfolg.
 
Zu der Fahrradtour am 10. September von Straßburg nach Oberkirch waren die Bürgerinnen und Bürger beiderseits des Rheins eingeladen, die schöne Region des Eurodistrikts zu entdecken und in geselliger Atmosphäre den Genuss des Radfahrens mit dem Genuss regionaler Produkte zu verbinden. Eine Veranstaltung reich an Entdeckungen für die ganze Familie, mit viel frischer Luft und herrlicher Natur.
 
Zur Wahl standen zwei Radrouten, eine im Straßburger Garten der Zwei Ufer aus, eine Strecke von insgesamt 34 km, oder von Appenweier, für 17 km. Getaktet wurde die Strecke durch verschiedene Genussstopps – in Willstätt, Urloffen, Ulm und Oberkirch, dem Ziel der Radtour. Für die gute Stimmung an den einzelnen Stopps sorgten zudem Musik und Kinderanimationen.

Oberbürgermeister Matthias Braun konnte am 10. September die Teilnehmer der Rad- und Genusstour
Oberbürgermeister Matthias Braun konnte am 10. September die Teilnehmer der Rad- und Genusstour "Vélo Gourmand" in Oberkirch begrüßen.

Gelungene Premiere
Oberbürgermeister Matthias Braun, Mitglied im Vorstand des Eurodistrikts, begrüßte die Radfahrerinnen und Radfahrer in seiner Stadt. „Ich freue mich, dass sich so viele Radfahrer von Straßburg aus auf den Weg nach Oberkirch gemacht haben. Sie alle haben sprichwörtlich heute ‚erfahren‘, was der Eurodistrikt ist", so das positive Fazit des Stadtoberhaupts zu der Premiere von „Vélo Gourmand“. Die Fahrradtour führte über Radwege der Region und wurde tatkräftig unterstützt von den erfahrenen Radsportvereinen „Staubwolke“ Haslach e.V, Skiclub Oberkirch und VéloStation aus Straßburg. Die Teilnahme war kostenlos.
 
Der Tag und die Genuss-Stopps haben den knapp 360 deutsch-und französischen Teilnehmern sehr gefallen, so die zahlreichen positiven Rückmeldungen, die das Organisationsteam des Eurodistrikts am Zielort erreicht haben. „Die Rad und Genuss-Tour ist eine Veranstaltung, die vom Eurodistrikt "Strasbourg-Ortenau" im Rahmen des INTERREG Projekts „Zivilgesellschaft” organisiert wurde. Wir freuen uns darüber, wie gut sie bei der Bevölkerung ankommt. Das ermuntert uns sehr, diese schöne Veranstaltung zu wiederhohlen”, so Jean-Baptiste Gernet, Vorstandsmitglied des Eurodistrikt „Strasbourg-Ortenau“ und Beigeordneter des Bürgermeisters der Eurométropole Straßburg, zuständig für alternative Mobilität. Hitradio OHR berichtete live von der Ankunft in Oberkirch und schilderte seinen Zuhörern die tolle Stimmung am Zielpunkt in der Fußgängerzone.
 

Volltextsuche

Kontakt

Stadt Oberkirch
Eisenbahnstraße 1
77704 Oberkirch

Tel.: 07802 82-0
Fax: 07802 82-550