Kreisstadt Oberkich

Seitenbereiche

Untermenü

Kinder- und Jugendprogramm "Pro Kids"

Artikel vom 12.06.2017

Seit über 25 Jahren organisiert die Stadt Oberkirch das sehr beliebte Kinder- und Jugendprogramm „Pro Kids“. Im vergangenen Jahr nahmen knapp 500 Kinder an den zahlreichen Kursen teil. Der letzte Kurs „Zeichnen wie Greg“ in der Mediathek hat gerade stattgefunden, als das druckfrische Programm angeliefert wurde. Um das Angebot noch flexibler für die Kinder und Jugendliche gestalten zu können, wird es ab diesem Jahr zwei Ausgaben des begehrten „Pro Kids“-Programms geben.
 
Während die erste Ausgabe Kursangebote ab Juli bis Dezember 2017 bereithält, wird es kurz vor Weihnachten eine neue Ausgabe mit Kursen für das erste Halbjahr 2018 geben. Das nun neu erschienene Programm beinhaltet 50 abwechslungsreiche und spannende Kurse, die von zwölf Kursleitern und elf Vereinen sowie Organisationen durchgeführt werden. Breitgefächert und umfangreich lässt sich die Neuauflage beschreiben: Ob sportliche Aktivitäten, Erlebnisse in der Natur, Bastel-Aktionen oder Angebote für junge Handwerker – das Programm bietet für jedes Kind und unterschiedliche Altersgruppen etwas an.

Neben traditionellen Kursen wie zum Beispiel „Schneidern nach Belieben“, „Tastenschreiben in vier Einheiten“, „Fire and Rescue“ bei der Feuerwehr oder „Erlebnistag auf dem Reiterhof“, die bereits seit vielen Jahren im Programm sind und sich großer Beliebtheit erfreuen, finden sich auch neue Angebote im Programm. So gibt es beispielsweise einen Ausflug zum Obsthof Grimmig, bei dem die Kinder ein leckeres Bauernbrot backen und den Obsthof erkunden dürfen. Die Stadtwerke Oberkirch GmbH bereichert das Programm mit einem Nachmittag zum Thema „Wie kommt der Strom in meine Steckdose?“. Außerdem warten tolle, erlebnisreiche Stunden in der Natur auf die Kids: „Bachgeflüster“ dürfen die Kinder und Jugendliche im August erleben und „Tierisch gut“ geht es beispielsweise im Oktober zu. Wieder im Programm ist der beliebte (Weihnachts-)Krippenbau-Kurs mit Zimmermeister Hermann Braun. Zum ersten Mal nach Oberkirch in die Erwin-Braun-Halle kommt das Kindermusical „Die Olchis kommen zurück – Das geheime Olchi-Experiment“.
 
Anmeldestart am Kindertag
Anmeldestart für das neue Programm ist am Samstag, 24. Juni 2017, um 8:30 Uhr, im Bürgerbüro der Stadt Oberkirch. Wer Interesse hat, muss sich beeilen, denn beliebte Kurse sind traditionell sehr schnell ausgebucht. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.
 
Programmhefte werden nach den Pfingstferien in den Schulen und Kindergärten verteilt und können ab sofort im Bürgerbüro, bei der Renchtal Tourismus GmbH sowie bei den Banken abgeholt werden. Anmeldungen sind nur persönlich und gegen sofortige Bezahlung der Kursgebühr möglich. Ansprechpartnerin für weitere Informationen bei der Stadt Oberkirch ist Anita Huber, Telefon: 07802 82-245, E-Mail: anita.huber@oberkirch.de.

Volltextsuche

Kontakt

Stadt Oberkirch
Eisenbahnstraße 1
77704 Oberkirch

Tel.: 07802 82-0
Fax: 07802 82-550