Kreisstadt Oberkich

Seitenbereiche

Untermenü

Bauausschuss besucht Baustelle

Artikel vom 22.09.2022

Gremium informierte sich zur Schulsanierung
 
Mitglieder des Bau- und Umweltausschusses informierten sich am Montagabend, 19. September 2022, vor Ort über den aktuellen Stand der Sanierung des Hans-Furler-Gymnasiums. Ihnen sowie Oberbürgermeister Matthias Braun und Bürgermeister Christoph Lipps gaben Stadtbaumeister Peter Bercher, Stefanie Schmid gemeinsam mit Architekt Julian Assem einen Einblick in die laufenden Arbeiten am Schulgebäude. Bis Sommer 2024 ist geplant den letzten der drei Bauabschnitte abzuschließen. Dann wird dem Gymnasium ein komplett neuwertiges Schulgebäude zur Verfügung stehen.

Oberbürgermeister Matthias Braun (vierter von rechts) informierte sich mit Mitgliedern des Bau- und Umweltausschusses über den Stand der laufenden Generalsanierung des Oberkircher Hans-Furler-Gymnasiums. Architekt Julian Assem (dritter von rechts) vom gleichnamigen Karlsruher Büro, konnte den Anwesenden über den Ablauf des ersten und zweiten Bauabschnitts berichten.
Photo: Ulrich Reich/Stadt Oberkirch
Oberbürgermeister Matthias Braun (vierter von rechts) informierte sich mit Mitgliedern des Bau- und Umweltausschusses über den Stand der laufenden Generalsanierung des Oberkircher Hans-Furler-Gymnasiums. Architekt Julian Assem (dritter von rechts) vom gleichnamigen Karlsruher Büro, konnte den Anwesenden über den Ablauf des ersten und zweiten Bauabschnitts berichten.
Photo: Ulrich Reich/Stadt Oberkirch

Volltextsuche

Kontakt

Stadtverwaltung Oberkirch

Eisenbahnstraße 1
77704 Oberkirch

Tel.: 07802 82-0
Fax: 07802 82-550

E-Mail schreiben