Kreisstadt Oberkich

Seitenbereiche

Untermenü

Gratulation zum Kammersieg

Artikel vom 19.11.2020

Oberbürgermeister Matthias Braun gratulierte vergangene Woche persönlich Simon Schinowski zum erfolgreichen abschneiden beim Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks. In der Kategorie Steinmetz und Steinbildhauer errang der Auszubildende den Rang eines ersten Kammersiegers. „Zu dieser herausragenden Leistung beglückwünsche ich sie herzlich“, betonte Oberbürgermeister Matthias Braun beim Termin vor Ort im Ausbildungsbetrieb. Er freue sich stets, wenn gerade junge Menschen am Anfang ihres Berufslebens schon solch großartige Erfolge feiern können. Seine Anerkennung sprach er auch Firmeninhaber Tobias Huber von der „Holz- und Steinbildhauerei Michael W. Huber“ aus, in dessen Betrieb Simon Schinowski seine Ausbildung absolviert. „An dieser herausragenden Leistung ihres Auszubildenden haben sie als Ausbildungsbetrieb einen großen Anteil“, unterstrich das Stadtoberhaupt. Er beglückwünschte beide zu diesem Erfolg und wünschte ihnen weiterhin alles Gute.

Oberbürgermeister Matthias Braun überbrachte persönlich die Glückwünsche zum Kammersieg an Simon Schinowski. Die Aufnahme zeigt von links: Wirtschaftsförderin Nadine Klasen, Oberbürgermeister Matthias Braun, Kammersieger Simon Schinowski sowie Firmeninhaber Tobias Huber mit seiner Frau Melanie.
Bild: privat
Oberbürgermeister Matthias Braun überbrachte persönlich die Glückwünsche zum Kammersieg an Simon Schinowski. Die Aufnahme zeigt von links: Wirtschaftsförderin Nadine Klasen, Oberbürgermeister Matthias Braun, Kammersieger Simon Schinowski sowie Firmeninhaber Tobias Huber mit seiner Frau Melanie.
Bild: privat

Volltextsuche

Kontakt

Stadtverwaltung

Eisenbahnstraße 1
77704 Oberkirch

Tel.: 07802 82-0
Fax: 07802 82-550