Kreisstadt Oberkich

Seitenbereiche

Untermenü

Bundestagswahl am 24. September 2017 in Oberkirch

Nachdem in den letzten Tagen bereits die Wahlbenachrichtigungen zugegangen sind, ist nun auch die Beantragung der Briefwahl möglich. Der Antrag auf Briefwahl, der auf der Wahlbenachrichtigung abgedruckt ist, kann beim Bürgerbüro der Stadt Oberkirch, Eisenbahnstraße 1, gestellt werden. Gleichzeitig kann die Briefwahl auch online beantragt werden.

Anträge auf Briefwahl können nur bis Donnerstag, 21. September 2017, 12:00 Uhr, online beantragt werden, damit die Anträge auch noch zeitig durch das Rathaus bearbeitet werden können.

Es wird um Beachtung und Verständnis gebeten.

 

 

Zur Online-Beantragung geht es hier!

Volltextsuche