Kreisstadt Oberkich

Seitenbereiche

Untermenü

21. Reste der alten Stadtmauer

Die Stadtmauer wurde vielfach von innen und ab 1820 von außen als Hauswand verwendet.

Dadurch ist sie teilweise erhalten geblieben, so am Marktplatz oder beim Parkplatz Löwengasse.

Gegenüber des Gerbereigebäudes wurde an der Stadtmauer eine kleine Grünanlage mit Bänken erstellt.

Hier können Sie auf Tafeln Informationen über die alten Befestigungsanlagen der Stadt erhalten.

Die Oberkircher Bürgerwehr spielte im Mai und Juni 1849 in der badischen Mairevolution eine Rolle.

Deren Kommandant war Lindenwirt Hermann Geldreich, der später erster Kommandant der Oberkircher Feuerwehr wurde.

Volltextsuche

Haus der Geschichte BW

Das Haus der Geschichte BW beschäftigt sich mit der Geschichte von Baden, Württemberg und Hohenzollern seit 1800.

Weiter zur Homepage