Kreisstadt Oberkich

Seitenbereiche

Untermenü

11. Kirchplatz

Hier hat im Jahre 1848, drei Tage nach dem Struweputsch am 24. September, einer der führenden Köpfe der damaligen badischen Revolution, der Advokat Frech, den Oberkircher Kirchgängern eine seiner Reden gegen den badischen Staat und den Oberkircher Amtmann gehalten.

Er forderte die Kirchgänger zur Revolte gegen die "schlechte, liederliche und lumpige Regierung" auf.

Advokat Frech spielte als Gefolgsmann Heckers und radikaler Demokrat während der Mairevolution 1849 eine führende Rolle, indem er Kontakte nach Straßburg knüpfte.

Volltextsuche