Kreisstadt Oberkich

Seitenbereiche

Untermenü

Oberkircher Frühlingsfest am 29./30. April 2017

Artikel vom 13.04.2017

Aktionstage mit verkaufsoffenem Sonntag

Zwei Tage abwechslungsreiches Rahmenprogramm in der Innenstadt gibt es beim Oberkircher Frühlingsfest, welches vom Stadtmarketingverein durchgeführt wird.

Samstag

Am Samstag ab 10:00 Uhr startet das Frühlingsfest mit der Einweihung des neu platzierten Löwenbrunnen. Die Gastronomiestände laden ein zu einem Frühschoppen unter dem
Maibaum. Für musikalische Unterhaltung sorgt das Heckerchörle aus Nußbach. Ein zweitägiger Frühlingsmarkt mit unzähligen Ausstellern erwartet die Besucher auf dem Kirchplatz. Zwischen Blumen und Stauden lässt sich auch mancherlei Kunsthandwerk für den Garten entdecken. Lust auf frische Farben macht auch die Modenschau welche um 12:00, 14:00 und 16:00 Uhr im Bereich der Hauptstraße stattfinden wird. 

Gebummelt werden kann in den Geschäften am Samstag bis 18 Uhr. Die grüne Genussmeile lädt ein zum Verweilen, ob bei einem Glas frischen Frühlingswein oder bei verschiedenen Köstlichkeiten. Ab 17:00 Uhr werden die Besucher musikalisch von Alex Kunz unterhalten, der mit seinen Gitarrensongs für passende Atmosphäre sorgt. Bis 21:00 Uhr heißt es dort Genuss & Musik bei frühlingshaften Temperaturen. 

Sonntag

Ein Einkaufsbummel am Sonntag kann von 13:00 bis 18:00 Uhr vorgenommen werden. Die Oberkircher Einzelhändler öffnen ihre Türen für Besucher und Gäste. Die Baustelle wird in die Veranstaltung integriert. So gibt es die beliebte Kinderbaustelle und eine Baustellen Fotobox, bei der sich die Besucher witzig in Szene setzen können.
 
Ein musikalisches Highlight wird „die lebende Musikbox“ sein. Die Musiker welche sich in einem Trabbi befinden, werden die Musikwünsche der Besucher live spielen.

Des Weiteren gibt es viele Informationsstände sowie eine Wohnmobilausstellung.

Auf dem Marktplatz findet wieder der beliebte Trödelmarkt statt, die Aussteller des Frühlingsmarktes auf dem Kirchplatz werden ebenfalls am Sonntag alles zum Thema Frühling anbieten.


Für das leibliche Wohl wird an beiden Tagen an Verpflegungsständen gesorgt. Ob Bratwurst, Flammkuchen oder ein Gläschen Sekt, ein reichhaltiges Angebot lädt zum Verweilen ein. Die kleinen Besucher dürfen sich an Kinderstationen erfreuen.

Volltextsuche