Kreisstadt Oberkich

Seitenbereiche

Untermenü

Waldlehrpfad

Ausgangsort: Hof der Schloßwirtschaft, unterhalb der Ruine Schauenburg

Anlegung: 1997/98

Wegstrecke: Von der Schauenburg über die Schweigmatt und den Mittleren Schauenburger Weg zur Fellhauer Hütte. Von dort zurück über den Kapuzinerbrunnen zur Schauenburg.

Auf insgesamt 40 Hinweisschildern werden die heimischen Baumarten und Themen rund um den Wald vorgestellt, dabei sind die Texte, welche von Forstamtsleiter Dr. Walter Lang stammen, den heutigen Ansprüchen an das Informationsbedürfnis der Bevölkerung angepasst.

Für den Biologieunterricht an den Schulen bieten diese viele praxisnahe Anregungen; gilt heute der Wald doch als Bestandteil unserer natürlichen Umwelt, der die Lebensgrundlage des Menschen für die Zukunft sichern muss.

Volltextsuche