Kreisstadt Oberkich

Seitenbereiche

Untermenü

Schnapslehrgarten

22 Informationstafeln

Ort: Waldhotel "Grüner Baum"

Im Jahr 1993 hat Hotelier Karl Müller vom Waldhotel "Grüner Baum"oberhalb des Hotels den ersten europäischen Schnapslehrgarten angelegt. Entlang einer mit Schautafeln bestückten kleinen Wanderstrecke erfährt der Spaziergänger alles Wissenswerte über die Entstehung des Hochprozentigen nach Schwarzwälder Kleinbrennertradition.

Beim Bummel entlang des Schnapslehrpfades wird die Vielfalt der Branntweine deutlich. Zu fast allen Bränden wie Kirschwasser, Mirabellenwasser, Williamschrist oder Quittenbrand sind die Bäume oder Sträucher in natura angepflanzt.

Beim Hotel stehen genügend Parkplätze zur Verfügung. Ab Oberkirch kann man das Waldhotel "Grüner Baum" auch bequem bei einer kleinen Wanderung erreichen.

Sie gehen den Renchdamm flußaufwärts bis zum Schwimmbad und überqueren dort die Rench, gehen weiter bis zur Ödsbacher Straße und folgen dieser bis kurz vor dem Gasthaus "Rebstock". Rechts ab folgen Sie der Beschilderung "Grüner Baum" durch die Wiesen bis zum Hotel.

Volltextsuche